SAK-Mod: Ebony Set

Nach dem Ebony Spartan präsentiere ich hier ein weiteren Umbau, diesmal jedoch als Set nach Kundenwunsch. Wieder ziert feinstes schwarzes Ebenholz (Diospyros crassiflora) auf einer Unterlage aus rotem Fiber die Messer – ein Spartan und ein Hunter XT-CS.
(English description below.)

Der Umbau des Hunter XT-CS – mein erster 111mm-Mod (!) – war eine Herausforderung für mich, da ich mir aufgrund der Linerlocks, mit denen die beiden Klingen verriegelt werden, ein anderes Prozedere überlegen mußte, wie ich die Schalen aufs Messer bringe.

Das Ergebnis kann sich aber meiner Meinung nach sehen lassen und die beiden Messer legen sowohl solo wie auch als Gespann einen wirklich gelungenen Auftritt hin.

English description:

After the Ebony Spartan I present you another MOD, but this time it comes as s set according to the customers‘ request. Again finest ebony (Diospyros crassiflora) on a base of red fiber embellishes these knives – a Spartan and a Hunter XT-CS.

The modification of the Hunter XT-CS – my first 111mm MOD (!) – was a challenge for me, becuase of the two linerlocks I had to change my modding procedure.

But the outcome is very representable – in my humble oppinion. And the two knives make a good impression – either solo or as a set.

SAK-Mod: Victorinox Grenadill Set

Nachdem ich Anfang des Jahres dieses Grenadill Set vorgestellt habe, präsentiere ich nun ein weiteres Set, aber anderer Natur:
(English description below.)

Wieder ziert edles Grenadill (Dalbergia melanoxylon) auf weißem Fiber ein Spartan.
Passend dazu gibt es ein handgefertigtes Lederetui. Abgestimmt auf die Farbkombination des Messers wurde dieses aus feinem schwarzen Leder mit weißen Nähten gefertigt. Jedes Nahtloch ist von einzeln versiegelt worden damit der Nähfaden nicht geschwärzt wird. Die Tasche kann sowohl vertikal und (bei schmalen Gürteln) auch horizontal getragen werden und wird per Druckknopf  mit keltischem Ornament geschlossen.

Für die optisch wie handwerklich hervorragende Lederarbeit ist Marcus Trinks verantwortlich und ich freue mich schon jetzt, bald noch weitere Custom-Collaborations mit ihm hier präsentieren zu können.

 

English description:

After I presented this African Blackwood Set at the start of the year, I now present a new African Blackwood Set, but one of other kind:

Again scales of African Blackwood (Dalbergia melanoxylon) on a base of white fiber embellish a Spartan.
Congenial to the colour-combination of this SAK comes this handmade leather case made of fine black leather with white seams. Every hole is sealed inside to prevent that the seams get black. This case can be worn vertically or horizontally on the belt and can be closed by a pushbotton with celtic ornament.

Marcus Trinks is responsible for this optical and technical outstandig leatherwork. I am really looking forward for coming custom-collaborations with him.

SAK-Mod: Vavona Maser

Nach Amboina, Grenadill und Königsholz präsentiere ich ein neues Set:
(English description below.)

Das Classic und Spartan werden mit Schalen aus feinem Vavona-Maserholz verschönert.


English description:

After Amboina, African Blackwood and Kingwood I present another Set:
This Classic and Spartan are embellished by fine wooden scales made of redwood-burl. Its origin is of the burl of the famous sequioa-redwoods.

Spartan Lanyards

Als EDC und für meine Umbauten nutze ich meist das Spartan. Es ist kompakt und bietet doch für den Alltag eine zufriedenstellende Auswahl an Werkzeugen.
(English description below.)

Schon seit geraumer Zeit überlegte ich, den Schlüsselring des Spartan auch mal adäquat zu nutzen. Also habe ich meinem EDC, dem Hardwood Spartan einen passenden Spartan-Lanyard spendiert.

Vielen Dank an Florian, der mir genau zur richtigen Zeit die passenden Lanyards schickte!

English description:

As my EDC and for my modifications I prefer the Spartan. It is compact but offers a sufficiant range of tools for every-day-carry.

For quite some time I want to use the keyring adequately. So I spent my EDC (Hardwood Spartan) a suitable spartan-lanyard.

Special thanks to Florain who sent me the right lanyards at the right time!

SAK-Mod: Victorinox Königsholz Set

Nach dem Amboina- und dem Grenadill-Set präsentiere ich nun ein Classic und ein Spartan als Set in edlem Königsholz (Dalbergia cearensis), auch Violettholz oder Veilchenholz genannt.
(English description below.)


English description:

After the Amboina- and Grenadill-Set I present another Set constisting of Classic and Spartan with noble Kingwood (Dalbergia cearensis).

SAK-Mod: Bloodwood Spartan

Wie man z.B. bei meinem Spartan Black-Ebony Umbau sehen kann, mag ich den Kontrast von schwarz und rot.
Nur diesmal habe ich genau anderherum gemacht. Schwarzes Fiber bildet die Grundlage für eine Beschalung aus Bloodwood – auch als Satine rubane oder Brosium paraense bekannt. Wie schon beim kleinen Helfer des Weihnachtsmannes zeigt das Holz wieder einen wunderbaren intensiv-roten Glanz und bildet einen schönen Kontrast zu der schwarzen Fiberunterlage.
(English description below.)

English description:

I like the contrast of balck and red, as you can see by my black-ebony-mod.
This time I tried vice-versa. Black fiber is the base for scales made of bloodwood, also known as satine rubane or Brosium paraense. Like you can see on the „santas little-helper“-mod the wood again shows a wonderful deep red colour and shine and contrasts the black fiber well.

SAK-Mod: Spartan Purple Candy

Im letzten Jahr gabs die Vorschau – nun gibt es passend dazu die Premiere:
(English description below.)

Wie frisch aus dem Bonbonladen: Das Purple Candy Spartan

Statt Holz habe ich die Griffschalen dieses Messers aus Acryl auf einer Unterlage aus weißem Fiber gefertigt. Es war zwar eine Scheißarbeit, die Acrylschalen per Hand auf Hochglanz zu polieren, aber das Ergebnis kann sich meiner Meinung nach sehen lassen…

Was meint Ihr?

English description:

Last year there was a little forecast – now we have the premiere:

Fresh from candy-store: The Purple Candy Spartan

Instead of wood now  scales of acryl on a base of white fiber embellish this knife. It was a shit-work to polish the scales by hand, but the outcome is remarkable, don’t you agree?

SAK-Mod: Victorinox Grenadill Set

Den Auftakt für 2013 bildet noch ein Umbau aus dem alten Jahr – das Weihnachtsgeschenk für meinen Schwiegervater.

DasMesserset besteht aus den Modellen Spartan und Classic mit einer Beschalung aus Grenadill (Dalbergia melanoxylon) auf einer Unterlage aus weißem Fiber.
(English description below.)

Das Holz weist eine wunderschön mokkabraune – fast schwarze – Färbung auf. Zwar gehört Grenadill zu den schwersten und härtesten Hölzern und es hat mich ein Sägeband meiner Bandsäge gekostet, es zuzuschneiden; aber dank seiner Härte und Dichte läßt es sich sehr gut polieren und die fertigen Griffschalen sind wundervoll glatt und echte Handschmeichler!

English description:

The year 2013 starts with a modification from 2012, which was my christmas present for my father in law.
My latest mod: A SAK Set with scales of African Blackwood (Dalbergia melanoxylon) on a base of white fiber.

The wood is rich mocha-brown – almost black. African blackwood is one of the hardest woods and it costed me a ribbon of my ribbon saw to cut it into pieces. But the wood is beautiful smooth and good to polish as you can see on the photos.

Mediterrane SAK-Mods: Spartan + Olive

Nachdem Ihr im Tutorial Schritt für Schritt für Schritt nachverfolgen konntet, wie man ein Schweizer Taschenmesser in feines Olivenholz kleidet, möchte ich Euch einen detaillierten Blick auf die fertigen Spartan Umbauten natürlich nicht vorenthalten.
(English description below.)

Spartan mit Olivenholzbeschalung

Spartan mit Olivenholzbeschalung + roter Fiberunterlage

Spartan mit Olivenholzbeschalung + schwarzer Fiberunterlage

Gruppenbilder:

English description:

After you could see how to mod a SAK step by step by step with wooden olive scales, here you can have a detailled look at the outcome.

Victorinox Spartan 2012 limited edition

Das Jahr 2012 neigt sich dem Ende zu. Schauen wir also doch mal in die SAK-Gallerie, was das Jahr 2012 an limitierten Editionen brachte.
(English description below.)

Den Anfang macht das Victorinox Spartan 2012 limited edition.

Das Messer kommt mit Lanyard, einer fortlaufenden Nummerierung auf der Platine unter dem Korkenzieher sowie einem Büchlein über die Geschichte des Spartans von 1897 bis heute. Die Limitierung beläuft sich auf 50.000 Stück.

English description:

Now that the year 2012 comes to an end, let’s have a look into my SAK-gallery what limited editions 2012 came around.

Let’s start with the Victorinox Spartan 2012 limited edition.

The knife comes along with a lanyard, a serial number engraved on the liner and a little booklet with a short history about the Spartan from 1897 till today. The knife is limited to 50.000 pieces.

  • Facebook: Chris Custom Works

  • Twitter: Chris Custom Works

  • Follow Chris Custom Works on WordPress.com
  • Klicke hier, um Chris Custom Works zu folgen.

    Click here to follow Chris Custom Works.

  • Kategorien

  • Archiv: Chris Custom Works

  • Meta